Fear of the dirt

HASELRODEO Motorrad Rallye!

Ein paar Dorfkinder laden also ihre Freunde zur Motorrad Rallye ein, um gemeinsam im Dreck zu spielen. Abends etwas Mucke und damit keiner zum Abendessen nach Hause muss, könnt Ihr gleich da bleiben. 

Der Grill wird angeschmissen, die Boxen werden aufgedreht und am besten baut ihr schon mal euer Zelt auf, damit ihr nicht wieder draussen schlafen müsst…

Leider gibt es in diesem Jahr strenge CORONA Regeln, so daß wir nur wenige Fahrer zulassen werden.

Bild von Jules Wenzel

Rodeo statt Rennen!

Es geht um Spaß am Fahren und nicht um Competition, Gewinnen oder Hard-Enduro-Gebolze! 

Deswegen bevorzugen wir auch klassische Motorräder, Reiseenduros und Mofas gegenüber den neuen sportlichen Bikes. Motorradfahrerinnen sind besonders willkommen. 

Am Haselrodeo Wochenende möchten wir einfach eine gute Zeit zusammen haben. Im Prinzip machen wir nichts anderes als sonst auch: Moped fahren, Grill anschmeissen, Unsinn quatschen und bei guter Musik und leckeren Getränken…trinken!

 

Über Stock und Steinbruch!

Wir fahren zusammen in den Dreck! 
Dafür organisieren wir jetzt gerade ein paar schöne Pisten abseits der asphaltierten Straßen. Unsere Heimat Ibbenbüren ist bekannt für den Kohlebergbau und seinen hochwertigen Sandstein (auf dem z.B. die Freiheitsstatue steht).

Wer nun Sand & Kohle zusammenzählt, erhält Enduro!

Bis diese Rechnung aufgeht, ist es noch ein hartes Stück Arbeit – falls Ihr helfen wollt, dann meldet euch bei uns.

 

Startplätze

Anmeldung

Bitte anmelden! Wir haben nur begrenzte Starterplätze.
Bewerben!

Bikes

Enduro

Klassische Enduros, Mofas, Scrambler! Wir machen Spaß, keinen Sport!
(Nicht jünger als 1998)
Motorrad Info!

Camping

Zelte + Co.

Ihr könnt im Garten zelten. Meldet Euch an, damit wir einen Platz sichern können.
Camping Info!

Kleidung

Pro-Tek-Toren!

Steine sind härter als Eure Knochen, ernsthaft. Also schützt Euch!
Protektoren + Co.

Wir freuen uns auf ein neues HASELRODEO Zeltlager, um gemeinsam im Dreck zu spielen!

NEWSLETTER